Einfache Suche

Die Geschichte der getrennten Wege
Erwachsenenjahre ; Band 3 der Neapolitanischen Saga ; Roman
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Suhrkamp
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist 
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen005.03.2018
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen014.03.2018
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen014.03.2018
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen016.03.2018
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen006.03.2018
Stadt:BibliothekZba Ferr / Liebe, Frauen, Familie, Ehe/Beziehung / BelletristikEntliehen017.03.2018
Inhalt
Obwohl die Lebenswege der zwei Freundinnen Lila und Elena mittlerweile ganze Welten trennen, sind sie in den schwierigen Zeiten der turbulenten Siebzigerjahre immer wieder füreinander da.
Details
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: Zba
Interessenkreis: Frauen
ISBN: 978-3-518-42575-6
2. ISBN: 3-518-42575-7
Beschreibung: 540 Seiten
Beteiligte Personen: Krieger, Karin (Übersetzer)
Originaltitel: Storia di chi fugge e di chi resta
Mediengruppe: 1 Schöne Literatur

Tag-Cloud