Hallo Kinder!

Auf der Kinderseite findet Ihr neue Tipps und interessante Termine.

Wenn Ihr ein Buch sucht, klickt einfach oben auf "Mediensuche".

 

Willkommen in der Welt der Tonies

Plakat von Willkommen in der Welt der Tonies
Ab sofort stehen die beliebten Tonie-Hörspielfiguren des jungen Start-Up-Unternehmens tonies® auch in der Stadt:Bibliothek zur Gratis-Ausleihe bereit. Zahlreiche Tonie-Figuren stehen bereits zu Verfügung und jedes Monat werden es mehr. Das Angebot reicht von Bilderbuchklassikern wie  „Oh, wie schön ist Panama!“, „Der kleine Rabe Socke“, „Dr. Brumm“ über Wissenswertes aus der „Was ist was“ Kindersachbuchreihe bis zu den  „Die drei ??? Kids“ für Größere.

Du bist interessiert?
Komm in den Kinderbereich, wähle ein Kärtchen mit dem gewünschten Hörspiel aus. An der Theke im Erdgeschoss erhältst du die passende Tonie-Figur dazu. Tonie-Boxen verleihen wir nicht. Derzeit kannst du 1 Tonie-Figur für 12 Öffnungstage ausleihen. Achtung: Nicht verlängerbar!

Tonies® geben Hörspielen ein neues Gesicht und warum Hören und Zuhören so wichtig sind:

Die Firma Tonies@ hat ein neues Hörspiel-Konzept entwickelt – und so funktioniert es:

Die jeweilige Tonie-Figur ist der magische Schlüssel zu einem Hörerlebnis. Stellst du sie auf, erkennt sie die Toniebox sofort und lädt den entsprechenden Inhalt aus der Toniecloud herunter und spielt ihn direkt ab. Einmal vollständig geladen, bleibt der Inhalt auf der Toniebox und du kannst ihn überall, auch ohne WLAN, hören.

Hören ist der erste Sinn, der schon im Mutterleib funktionsfähig ist und es ist die Basis für den kindlichen Spracherwerb sowie die Lese- und Ausdrucksfähigkeit. Hören fördert Fantasie, Kreativität und Konzentration.  Zuhören können ist ein wesentliches Element für den Alltag in Kindergarten und Schule und das Erlernen von Wissen.

Wir wünschen viel Spaß mit dem Hörerlebnis der neuen Art!

Zwei MINT-Freitage pro Monat


Foto von MINTAb Herbst 2018 verwandelt sich die Stadt:Bibliothek zwei Mal im Monat in ein Kreativlabor und lädt zum Experimentieren, Entdecken und Forschen ein.

Im Winter 2018/2019 werden die Angebote im Bereich Maker / MINT in der Stadt:Bibliothek stark ausgeweitet. Die Stadt:Bibliothek lädt an zwei MINT-Freitagen im Monat zum Experimentieren, Entdecken und Forschen ein. Kids und Teens arbeiten mit dem 3D-Drucker, programmieren einen Roboter, extrahieren DNA von Pflanzen, schrauben an Elektrogeräten, bauen LEGO-Roboter, arbeiten mit Druckluft und lernen den menschlichen Körper kennen.
MoreInfoKlick

Leider sind alle Workshops bereits ausgebucht!

Eintritt frei! Anmeldung mit Altersangabe: in der Stadt:Bibliothek an der Theke,
e-mail: stadtbibliothek@stadt-salzburg.at, Tel. 0662 8072 2450.

Kinderredaktion der "Plaudertasche"



Die Plattform Weltkindertag bietet Kindern zwischen 8 und 12 Jahren die Möglichkeit eine Zeitschrift eigenständig zu produzieren: Zuerst finden die Kinderredakteure Ideen und Themen für Beiträge. Dann geht es an die Umsetzung der einzelnen Schritte: schreiben, malen, fotografieren, Interviews halten u.v.m.

Die Plaudertasche erscheint vierteljährlich und wird an Schulen und Jugendinstitutionen in Stadt und Land Salzburg aufgelegt.
Die Redaktionssitzungen finden am Dienstag von 16 - 18 Uhr statt!!

7.5.

Ort der Redaktion:
Stadt:Bibliothek Salzburg, Schumacherstr. 14, Veranstaltungsraum im Kinderbereich 2.OG

Teilnahme kostenlos!
Du hast Lust bekommen an der Gestaltung einer Zeitschrift mitzuwirken?

Anmeldung und mehr Infos unter: Tel.: 0662/ 434216-13, mail: plaudertasche@spektrum.at

Herausgeber:
Literaturhaus Salzburg, Spektrum, Katholische Jungschar der Erzdiözese Salzburg, Kinder- und Jugendanwaltschaft, Salzburger Landesjugendbeirat, lungau kultur, Referat für Jugend, Generationen, Integration, StadtSalzburg Jugend - Freizeit - Kultur, Haus der Jugend, Akzente Salzburg, Salzburger Kinderwelt, Salzburger KinderfreundInnen, Jugend- und Kinderhaus Liefering.

Internet

Unser Surftipp für euch!