Neuerwerbungen

Panoramabar: WLAN für über 2.000 Tageszeitungen


Die Panoramabar hoch über der Stadt:Bibliothek, ein Treffpunkt nicht nur für Bücher-FreundInnen: einen Café genießen, in den Tageszeitungen schmökern und sich von der spektakulären Aussicht faszinieren lassen.
Über das Salzburg surft!-WLAN in der Lese-Lounge können über 2.000 Tageszeitungen aus 100 Ländern in 55 Sprachen auf einem eigenen Mobilgerät (Smartphone, Tablet-PC) gelesen werden; dazu ist lediglich das Herunterladen der jeweiligen PressReader-App notwendig.
Eine Anmeldung oder ein Passwort ist darüber hinaus nicht erforderlich, der Einstieg erfolgt direkt in das Tageszeitungsangebot, das nach Ländern oder Sprachen sortiert werden kann. Die heruntergeladenen Tageszeitungen können auch außer Haus weitergelesen werden.
Lizenziert wird das Angebot über das Library PressDisplay.
Alle BesucherInnen der Panoramabar können das Angebot jetzt testen.

Mit dem digitalen Tageszeitungsangebot in der Panoramabar möchte die Stadt:Bibliothek ihr digitales Angebot weiter ausbauen. In Salzburg wurde 2009 die erste digitale Stadt:Bibliothek eingerichtet, die an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden zur Verfügung steht.