Cover von Ach Mutter wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Ach Mutter

Gedanken und Gedichte berühmter Kinder über ihre Mütter
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2007
Verlag: Audiobuch OHG
Mediengruppe: 16 eMedien
Download Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristMediengruppeInteressenkreis
Zweigstelle: Stadt:Bibliothek Standorte: Digitale Stadt:Bibliothek Status: Download Vorbestellungen: 0 Frist: Mediengruppe: 16 eMedien Interessenkreis:

Inhalt

Lebensspenderin, Ernährerin, Erzieherin, Ratgeberin, Freundin ... Vielfältig sind die Rollen einer Mutter. Sie ist die wichtigste Person im Leben der meisten Menschen. Von denen, die auf ihre Fürsorge verzichten müssen, wird sie meist schmerzlich vermißt. Und natürlich nahm sie auch in den Herzen berühmter Männer und Frauen einen großen Platz ein. Diese verliehen ihren Gefühlen nicht nur in persönlichen Briefen und Widmungen an ihre eigenen Mütter Ausdruck, sondern thematisierten deren zentrale Rolle auch in Gedichten und Romanen. Die darin enthaltenen Worte sind eine wunderbare Möglichkeit, der eigenen Mutter "Danke!" zu sagen.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2007
Verlag: Audiobuch OHG
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89964-228-5
Beschreibung: 78 Min.
Schlagwörter: Berühmte Persönlichkeit, Erzählung, Mutter
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Steck, Johannes; Sachau, Janina
Mediengruppe: 16 eMedien